Schlagwörter

, ,

16266255_1324564057582341_2871123254515069923_nLiebe Genoss*innen und Genossen,

den Parteitag haben wir hinter uns, die Bundestagswahl liegt vor uns. Das bedeutet, dass wir außerhalb des fds viel Zeit in Parteiarbeit und Wahlkampf investieren werden. Dennoch ist es auch für uns wichtig, dass wir uns für das zweite Halbjahr und die Zeit nach dem Bundestagswahlkampf aufstellen. Es besteht erstmals die realistische Chance, dass nach der Bundestagswahl 2017 DIE LINKE zusammen mit SPD und Grünen regieren wird, dies fordert natürlich unsere Partei insgesamt  und auch uns Reformer*innen im Besonderen, da wir seit Jahren für ein Mitte-Links Bündnis werben. Wir müssen uns in Baden-Württemberg nachdem enttäuschenden Parteitag neu aufstellen und daher wünscht sich der neu gewählte Vorstand Impulse von euch.  Wir planen den Tag primär der inhaltlichen Arbeit zu widmen, da in Baden-Württemberg kein wichtiges innerparteiliches Ereignis ansteht. Wir hoffen, dass ihr zahlreich erscheint, damit wir den kommenden Wahlkampf gemeinsam meistern können.

Mit solidarischen Grüßen

Ingrid, Antje, Sebastian & Marco

Beginn:  11:00 Uhr.

Ort:  Büro Richard Pitterle MdB,  Wilhelmstr. 24 71034 Böblingen.

Vorschlag zur Tagesordnung

  1. Begrüßung & Formalien
  2. Evtl. Grußwort (Noch eine Person finden)
  3. Bericht aus dem Bundesvorstand
  4. Bericht aus dem Landesvorstand
  5. Bericht aus den Kreisverbänden
  6. Parteitagsnachlese & allgemeine Aussprache
  7. Impulsreferat & Diskussion zu Syrien (Richard Pitterle)
  8. Ausbau des inhaltlichen Angebots des fds BaWü

8a) Veranstaltungen

8b) Schriftenreihe

  1. Planung einer Klausurtagung
  2. Sonstiges
Advertisements